Letzte Übungen vor dem Alleinflug mit der Cessna 172 G1000

Mittlerweile ist der Dame im Büro der Hahnweide klar, dass ich morgens um 8 Uhr immer als erster auf der Matte stehe. Sie begrüßt mich lachend und teilt mir mit, dass der Flieger im Hangar steht. Heute werde ich das zweite Mal die Cessna 172SP G1000 mit der Registrierung D-EAKS fliegen. Nachdem ich auf der Aquila nun […]

Weiterlesen

Einweisung Cessna 172 Garmin G1000

Mein Telefon klingelt, es ist das Büro der Motorflugschule. Ein anderer Flugschüler hat einen Termin abgesagt, mein Fluglehrer stünde spontan für eine Flugstunde mit der schönen Cessna 172 (ja, die mit dem Garmin G1000) zur Verfügung. Es juckt mich sofort, ich kann unmöglich nein sagen. Über 22 Stunden bin ich nun ausschließlich die Aquila A211 geflogen. Eine Einweisung auf der C172 hatte […]

Weiterlesen

Motorausfall nach dem Start

Es ist alles wie immer. Ich rolle auf die Piste und gebe Vollgas. Kurz vor der Halbbahnmarkierung heben wir ab. Wir sind bereits über der Kreisstraße hinter dem Flugplatz, als der Motor jäh versagt. Kein bisschen Schub mehr und das nur 100m über dem Boden! Keine Zeit mehr zum umkehren. “Nase nach unten!” kommandiert mein Fluglehrer, “Gleitflug auf […]

Weiterlesen

Airwork auf 9.000ft

Es ist Anfang Februar und knackig kalt. Die Sonne strahlt herrlich über dem Platz, als ich im Schnee die Vorflugkontrolle der Aquila durchführe. Für meine zweite Flugstunde hat mein Fluglehrer “Airwork” angekündigt und ich bin schon freudig gespannt. Ich starte heute von der Gras-Piste 31, die sich unter einer dicken eisigen Schneeschicht versteckt. Mein Fluglehrer möchte in […]

Weiterlesen

Die erste Flugstunde

Hatte ich am morgen noch Sorge, dass meine erste Flugstunde aufgrund des Wetters ausfallen müsste, stehe ich nun in der Flugschule am Fenster und die Sonne bricht hinter der Burg Teck hervor. Im Briefing Raum lerne ich meinen Fluglehrer kennen. Ein sympathischer alter Hase, der bereits 38 Jahre als Fluglehrer auf dem Buckel hat. Richtig […]

Weiterlesen